protestieren


protestieren
1.
vi (ggen A) протестовать (против чего-л)
2.
vt эк опротестовывать (вексель)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "protestieren" в других словарях:

  • protestieren — »Einspruch erheben, Verwahrung einlegen«: Das Verb wurde im 15. Jh. aus gleichbed. frz. protester entlehnt, das auf lat. protestari »öffentlich als Zeuge auftreten, beweisen, dartun; öffentlich aussagen, laut verkünden« zurückgeht. Dies ist eine… …   Das Herkunftswörterbuch

  • protestieren — protestieren, protestiert, protestierte, hat protestiert Wir protestieren gegen die langen Arbeitszeiten …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Protestieren — (lat.), Verwahrung einlegen; einen Wechsel p., soviel wie einen Wechselprotest erheben (s. Wechsel) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • protestieren — Vsw std. (15. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus frz. protester, dieses aus l. prōtēstārī öffentlich bezeugen, öffentlich dartun , zu l. tēstārī bezeugen und l. prō , zu l. tēstis Zeuge . Die Bedeutung von protestantisch evangelisch geht… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • protestieren — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Die ganze Nachbarschaft protestierte gegen die neue Straße …   Deutsch Wörterbuch

  • protestieren — V. (Grundstufe) einer Sache nicht zustimmen, Protest erheben Beispiel: Viele Menschen haben gegen den Bau der Autobahn protestiert …   Extremes Deutsch

  • protestieren — erheben; aufbegehren; auflehnen; rebellieren; widersetzen; opponieren; sträuben; Widerspruch erheben; auf die Barrikaden gehen (umgangssprachlich); auf die Straße geh …   Universal-Lexikon

  • protestieren — ablehnen, beanstanden, sich beklagen, sich beschweren, bezweifeln, dagegenhalten, dagegensetzen, einen Einwand erheben/vorbringen, einwenden, einwerfen, entgegenhalten, entgegnen, erwidern, klagen, kontern, kritisieren, opponieren, Protest… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • protestieren — pro·tes·tie·ren; protestierte, hat protestiert; [Vi] (gegen jemanden / etwas) protestieren deutlich zum Ausdruck bringen, dass man mit jemandem / etwas nicht einverstanden ist ≈ Protest erheben: gegen eine schlechte Behandlung protestieren; Er… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • protestieren — pro|tes|tie|ren 〈V.〉 widersprechen, Einspruch erheben gegen, sich gegen etwas verwahren; gegen etwas od. jmdn. protestieren [Etym.: <frz. protester »beteuern, versichern, Einspruch erheben« <lat. protestari »öffentlich als Zeuge auftreten,… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • protestieren — pro|tes|tie|ren (Einspruch erheben, Verwahrung einlegen); einen Wechsel protestieren (Wirtschaft zu Protest gehen lassen) …   Die deutsche Rechtschreibung


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.